Schutz- & Hygienemaßnahmen

Damit Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können, haben wir für Sie fünf allgemeine Verhaltensvorgaben und fünf besondere Schutz- und Hygienemaßnahmen zusammengestellt.

 

Erfrischendes Wiener Hochquellwasser | © BASSENA Hotels
BASSENA Brunnen

Covid-Nachweis

  • Per Verordnung des Gesundheitsministeriums gilt in Wien für Beherbergungsgäste freier Zutritt ohne einen erforderlichen G-Nachweis.

FFP2 Maske

  • In allen öffentlichen Bereichen im Hotel ist das Tragen einer FFP2 Maske empfohlen.
  • Unsere Mitarbeiter:innen halten sich an die gesetzlichen Vorgaben und sind mit den erforderlichen Masken ausgestattet.

Handhygiene & Desinfektionsmöglichkeiten

  • Wir haben die Anzahl an Desinfektionsständern in unseren Hotels erhöht und unsere Mitarbeiter:innen sind ebenfalls mit Möglichkeiten zur Hände- und Oberflächendesinfektion ausgestattet. 
  • Sie finden an allen wesentlichen Kontaktpunkten die Möglichkeit zur Händedesinfektion, wie zum Beispiel in der Lobby, vor Restaurant, Bar oder Kaffeehaus, sowie beim Liftvorplatz. 
  • Öffentliche Toiletten im Hotel werden in stark intensivierten Intervallen unter Einhaltung strenger Hygienestandards gereinigt und desinfiziert. Sie haben dort immer die Möglichkeit Ihre Hände zu waschen. 

Infopoint Rezeption & kontaktloses Bezahlen

  • Wir ermöglichen einen weitestgehend kontaktlosen Check-In und Check-Out Prozess.  
  • Sämtliche Oberflächen und Geräte, wie auch Zimmerkarten oder Zimmerschlüssel werden nach jedem Gebrauch sorgfältig desinfiziert. 
  • Bitte nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Rechnungen im Hotel kontaktlos per Kreditkarte zu bezahlen. 
  • Unsere Hosts am Welcome Desk sind auf alle Maßnahmen geschult und sind Ihr:e ersten Ansprechpartner:innen wenn Sie sich unwohl oder krank fühlen.

Blickkontakt statt Hände schütteln

  • Unsere Mitarbeiter:innen stehen Ihnen mit Blickkontakt für alle Fragen zur Verfügung und halten die physische Distanz zu unseren Gästen ein.
  • Wir bitten auch unsere Gäste auf Händeschütteln bei Begrüßung anderer Personen zu verzichten.

Umfassendes Hygiene- und Reinigungskonzept

  • Unsere bereits hohen Reinigungsstandards wurden mit externen Partnern und internen Expert:innen in den letzten Wochen überarbeitet und um zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen und strenge Verhaltensregeln ergänzt. 
  • Reinigungsprodukte und Desinfektionsmittel sind in Ihrer Wirksamkeit aufeinander und natürlich auf Wirksamkeit zur Virenbekämpfung abgestimmt. 
  • In allen Hotelbereichen ist eine regelmäßige, in kurzen Zeitabständen erfolgende Desinfektion von Oberflächen und häufigen Berührungspunkten sichergestellt. 

Sicher fühlen…

... im Zimmer

Unsere Reinigungskräfte

  • wechseln Einweghandschuhe und Reinigungstücher nach jedem Zimmer und 
  • führen als letzten Schritt eine gründliche Desinfektion durch. 

Sicher fühlen ...

... im Fitnessbereich

  • Die Bereiche werden regelmäßig gelüftet, gereinigt und desinfiziert mit besonderem Augenmerk auf kritische Berührungspunkte. 

Intensive Trainings und Schulungen für unsere Mitarbeiter:innen

  • Gemeinsam mit unseren Reinigungspartnern und externen Expert:innen haben wir unsere Mitarbeiter:innen in allen Bereichen auf neue Prozesse und Maßnahmen vorbereitet.
  • Gezielte Schulungsmaßnahmen für unsere Hausdamen & Housekeeping Teams wurden ebenfalls von externen Partnern begleitet und werden laufend aufgefrischt. 
  • In Online Trainings werden Schulungsinhalte und Maßnahmen weiter aktualisiert und trainiert.

Personalplanung & Monitoring

  • Wir achten bei der Einteilung unserer Mitarbeiter:innen auf getrennte Schichten. Damit können wir bei unerwarteten Krankheitsfällen Infektionsketten rasch nachvollziehen. 
  • Sämtliche Sicherheits- und Schutzmaßnahmen werden von der Hoteldirektion verantwortet und mehrmals täglich überprüft. 
  • Zur Überprüfung des Schutz- und Hygienekonzepts, sowie zu umfangreichen Audits und Beprobungen in all unseren Hotels haben wir die österreichische Tochtergesellschaft von Eurofins Scientific beauftragt.